Ihr direkter Kontakt zu uns: Tel. +43567520702  ·  info@guthof.com

Rodeln im Tannheimer Tal

 

Sechs Rodelstrecken bieten die gewünschte Abwechslung

Mit der Rodel ins Tal abfahren ist wohl eines der schönsten Wintervergnügen, die es gibt. Genießen Sie die Abwechslung, die urigen Einkehrmöglichkeiten und das unvergleichliche Landschaftserlebnis.

Rodelbahn Schattwald - Nur ein paar Schritte vom Guthof Lutz - im Ortsteil Wies, bei der Kirche - finden Sie eine ca. 500 Meter lange Rodelbahn. 

Die Rodelbahn Adlerhorst ist eine leichte 1,4 km lange Rodelbahn im Tannheimer Tal. Auf einem Felsplateau in Höhe von 1.260 m liegt der Berggasthof Adlerhorst, der hungrige Rodler mit Speis und Trank versorgt. Von oben bietet sich ein einzigartiger Blick auf den Haldensee und ins Tannheimer Tal. Durch mehrere Kurven bei leichtem Gefälle geht es mit der Rodel talwärts. Am Ende der Strecke wartet der Zielschuss. Es gibt fixe Rodelzeiten: Während der Woche von 14 - 17 Uhr, außer mittwochs. An Wochenenden ist ganztägiger Rodelbetrieb. Nachtrodeln ist am Wochenende und auf Anfrage möglich.

Rodeln von der Krinnenalpe
Die Rodelbahn von der Krinnenalpe in Nesselwängle auf 1 530 m bis zur Talstation des Doppelsesselliftes auf 1 120 m ist 3 800 m lang. Hier kann man bequem mit der Bahn hochfahren und in der Krinnenalpe einkehren. Täglich bis mindestens 17:00 Uhr geöffnet. Donnerstag und Sonntag sind Rodelabende, dann ist bis mindestens 20:00 Uhr geöffnet. 

Naturrodelbahn Alpe Stubental - Jungholz
Zu Fuß oder mit dem Almtaxi erreichen Sie von Jungholz bequem die Jausenstation Alpe Stubental. Von dort geht es dann ca. 3 km hinunter ins Tal. Nachtrodeln ist jeden Mittwoch und Freitag. Den Rodelverleih finden Sie in der Jausenstation. 

Rodeln in Oberjoch
Mit der 8er-Gondelbahn bequem hoch hinauf und den herrlichen Ausblick auf die verschneite Landschaft genießen. Im Anschluss geht es auf einer der drei Rodelbahnen (je 3,5 km lang) rasant bergab. Rodelverleih gibt es an der Talstation der Hornbahn. Nach neuestem ADAC-Test sind die Oberjocher Rodelbahnen die besten Deutschlands und punkto Sicherheit und Qualität mit „sehr gut“ bewertet.

Natureislaufen und Eisstockschießen in Tirol

Diejenigen, die ein Kinderherz in der Brust tragen, gerne Pirouetten drehen, Achter fahren und mit spritzendem Eis abbremsen, empfehlen wir einen Ausflug zum Natureislaufen am zugefrorenen Haldensee.

Wer es sportlicher möchte, kann oberhalb des Haldensees in der Tauscher’s Alm am Bloderteich Eisstockschießen. Garantiertes Vergnügen für Groß und Klein!